Ullis Wichtel-Werkstatt

Hier in Rieth entstand das erste Wichtelpaar. Freundliche Wichtel aus Filz mit einer langen Mütze, langen Zöpfen - die Wichtelfrau und einem buschigen Bart - der Wichtelmann. Das Riether Wichtelpaar eben. Fast zeitgleich erblickten die Riether Miniwichtel das besondere Licht im Nordosten von Vorpommern. Hier ist man in der Region mittlerweile überzeugt, dass die niedlichen Wichtelkinder Glück bringen.

In den nächsten Jahren entstanden viele weitere unterschiedliche Wichtel - die Familie ist schließlich groß. Bald schon eroberten sie auch die weite, weite Welt. Sie reisten nach Australien, England, Frankreich …

Schließlich fanden wir unter den Holzdielen unseres alten Bauernhauses eine Zeichnung. Ein kleiner Wichtel wandert darauf durch den Wald und trägt einen Rucksack mit einem Cello. Es scheint, als sei schon vor uns ein Bewohner dieses Hauses von Wichteln inspiriert wurde – und wer weiß, wer nachts außer Katze, Fuchs und Reh noch um unsere Scheune herum schleicht.

In meiner Wichtel-Werkstatt entstehen immer wieder neue Wichtelkinder, neue Basteltipps aber auch neue Workshop-Ideen und natürlich die süßen Steh- und Hängrümchen aus meinem einzigartigen Lädchen.

Wichtel-Workshops

Natürlich können meine Gäste die süßen Glücksbringer auch selber basteln. Wichtelmützen-Eierwärmer oder Wichtel werden Nassgefilzt, im Garten stehen wetterfeste Wichtel aus Powertex.

Weitere Details finden Sie auf den Seiten "Skulpturgestaltung" und "Filzen".



Wichtel-Basteltipps

Ob Schneewichtel, Blumenwichtel oder Gärtnerwichtel - entdecken Sie auf meinem Blog ganz viele wunderbare Wichtel-Basteltipps für jede Jahreszeit und jeden Anlass.

Und schon bald können ganze Wichtelfamilien bei Ihnen einziehen.



Wichtel-Laden

... und wer lieber bummeln anstatt basteln möchte, der ist in meinem einzigartigen Lädchen herzlich willkommen!

Sowohl im Skulpturengarten als auch in meinem kleinen Laden tummeln sich die liebevolle kreierten Wichtelunikate in großer Ausführung.

Kommen Sie vorbei und entdecken die Heimat der Riether Wichtel!